Keine Artikel
im Warenkorb.
Der gewünschte Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.
Ayurvedische Saucen

Ayurvedische Bratensauce

Zutaten: für 4 Personen:
1 Stange Lauch
1 Knoblauchzehe
1 große Zwiebel
2 Karotten
2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
1 Flasche Malzbier 0,5 ltr
Salz, Pfeffer
Gewürze: Kumin (Kreuzkümmel), Lorbeerblatt, Nelken, Wacholderbeeren, Piment (Nelkenpfeffer)

Zubereitung:
Das Öl in einem Topf erhitzen, die Gewürze hinzufügen und springen lassen. Das geputzte und zerkleinerte Gemüse scharf darin anbraten. Anschließend das Tomatenmark hinzufügen und mit anbraten. Mit dem Malzbier ablöschen und unter mehrmaligen Rühren köcheln lassen. Ab und zu Wasser aufgießen und reduzieren. Nach etwa 2-stündigem Köcheln durch ein Sieb passieren. Zuletzt die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Ergibt etwa 300 ml Sauce.
(in Anlehnung an ein Rezept aus dem Parkschlösschen Traben-Trabach)