Keine Artikel
im Warenkorb.
Der gewünschte Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.
Nachspeisen

Feigen-Creme

Zutaten für vier Personen:

100 gr Getrocknete Feigen
1 Banane
4 Kardamomkapseln
¼ TL Zimt
200 ml Sahne oder Sojasoße
1 EL geschälte Walnüsse
1 EL geschälte Mandeln
1 EL Mandelblättchen
100 ml Milch

Zubereitung:
Die Feigen werden über Nacht in etwa 150 ml Wasser eingeweicht, dann mit der Banane, dem im Mörser zerstoßenen Kardamom, Zimt und Milch püriert. Die gehackten Walnüsse und Mandeln darunter mischen und die geschlagene Sahne unterheben. Zum Schluss mit den Mandelblättchen garnieren.
(in Anlehnung an ein Rezept aus dem Ayurveda Rosana Haus, Rosenheim, www.rosana.de)

 

Carrot Halwa / Karotten-Süßspeise

Zutaten für 4 – 6 Personen:

Zutaten

250 g Karotten
2 TL Ghee
100 ml Sahne
50 g Palmzucker oder Roh-Rohrzucker
2 EL Kokosflocken
1 EL Mandelstifte
3 Msp. gemahlener Kardamom
1 TL Rosenwasse

 

 

 

Zubereitung

Die Karotten waschen und reiben.
In einer Pfanne das Ghee erhitzen, Karrotten , Sahne und Zucker dazu geben und bei kleiner Hitze 20 Minuten kochen lassen.

Dann Kokosflocken, Mandelstifte und Kardamom darunter rühren und weitere 20 - 30 Minuten kochen.

Mit 1 TL Rosenwasser und 1 TL Ghee abschmecken und evtl.  mit Mandelblättchen bestreuen.

Die Süßspeise kann kalt oder warm gegessen werden, je nach Konstitution und/oder Klima.

Carrot Halwa hilft, übermäßiges Vata und Pitta zu regulieren.